Herzlich Willkommen beim Dr´Achstetter Theaterschubba eV
Herzlich Willkommen beim Dr´Achstetter Theaterschubba eV

Ruhestand...und plötzlich war die Ruhe weg!

Inhalt

Therese Klein ist mit sich und Ihrem Leben zufrieden. Sie versorgt Haus und Familie, betreibt eine kleine Pension, liebt "Sturm der Liebe", "Rote Rosen", Kaffeeklatsch und Tupperabende und verbringt ihre Freizeit am liebsten mit ihren Freundinnen Karola und Gisela. Doch an einem Mittwoch im März ist dieses wunderschöne Leben plötzlich zu Ende. Ehemann Julius verlässt nach 43 Jahren und 5 Monaten, in denen er für Frau und Kind aufopferungsvoll und selbstlos geschuftet hat, seine treue Sekretärin Lieselotte Schlüpfer und geht in Ruhestand!
Während Erwin und Franz, die beiden Freunde von Julius, bereits Pläne für gemeinsame Unternehmungen der "Rentnergang" schmieden und sich bereits bei der "Hasenjagd" auf Male sehen, wird Therese schlagartig mit der Erkenntnis konfrontiert, dass ihr gewohntes "Lotterleben" ein jähes Ende hat.

Doch sehen Sie selbst . . .es lohnt sich !!!

 

Bildergalerie

Mitwirkende

Julius Klein - Thomas Häußler

(frischgebackener Ruheständler)

Therese Klein - Anja Bailer

(seine leidgeprüfte Ehefrau)

Renate Klein - Doris Eichhorn

(deren Tochter)

Stefan Seubert - Ralf Seifert

(Freund von Renate und ewiger Student)

Franz-Martin Brandt - Anton Bailer

(Freund von Julius)

Karola Brandt - Sandra Bailer

(dessen Ehefrau)

Erwin Hirsch - Thomas Freudenreich

(Nachbar)

Gisela Hirsch - Andrea Weber

(dessen Ehefrau)

Lieselotte Schlüpfer - Marinella Serrao

(ehemalige Sekretärin von Julius)

Karl Mai - Wolfgang Geiselmann

(Pensionsgast)

Überraschungsrollen - Frank Kley + Jochen Lauber

 

Regie - Elisabeth Moser

Souffleuse - Sonja Glogger

Maske und Firsuren - Traudl Held + Sabine Härle

Bühne - Rainer Kahle + Andreas Schlüter + Peter Trostmann

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Achstetter Theaterschubba eV | Kontakt | Impressum